SDG Friedensausstellung Bregenz

27. Sept. bis 11. Nov. 2022 

SDG 6 Sauberes Wasser Hygiene

SDG 6 Wasser und Hygiene

 

 

Biologische Abwasserreinigungsanlage Bregenz

Die Bregenzer Abwässer werden so weit gereinigt werden, dass das Wasser ohne Störung des ökologischen Gleichgewichts in den Bodensee eingeleitet werden kann. Die ARA ist eine moderne zweistufige biologische Anlage, bei der die Klärung aufgrund natürlicher Prozesse erfolgt. Mikroorganismen verarbeiten die Schmutzstoffe und bauen so 99 Prozent der Schmutzbelastung ab.

In Faultürmen erfolgt die Verstromung des Klärschlamms, wodurch gut die Hälfte der benötigten Energie vor Ort ökologisch erzeugt wird. Der Klärschlamm wird nicht wie andernorts zu Verbrennungsanlagen transportiert und thermisch verwertet, sondern als Dünger, der wertvolle Stoffe wie Phosphor, Stickstoff oder Kalium enthält, wieder in den Naturkreislauf eingebracht. Dadurch wird der Ausstoß von CO2 und anderen klimaschädlichen Gasen vermieden.